Termin vereinbaren 
06056 911 912
Ausland: +49 6056 911 912

WhatsApps

Hier Alternativtext eingeben

 

 

 

MSC Poesia Abfahrt von: NEW YORK       Abfahrtsdatum   29/10/2010 Zielgebiete: NEW YORK - MEXIKO - COSTA RICA - PANAMA - KOLUMBIEN - JAMAIKA - FLORIDA Beschreibung: 14 Tage von New York in die Karibik ab € 899,- p.P. zzgl. Service-Entgelt

 

MSC Splendida   Abfahrt von: Genua       Abfahrtsdatum   30/10/2010 Zielgebiete: GENUA - MARSEILLE - BARCELONA - TUNIS - LA VALLETTA - MESSINA/TAORMINA - CIVITAVECCHIA/ROM - GENUA

Beschreibung: Westliches Mittelmeer inkl. Hinflug ab Berlin - Balkonkabine nur € 799,- p.P. zzgl. Service-Entgelt

 

 

MSC Magnifica   Abfahrt von: Venedig       Abfahrtsdatum   13/11/2010 Zielgebiete: ITALIEN – GRIECHENLAND – TÜRKEI – KROATIEN

Beschreibung: Herbstsonne im Östlichen Mittelmeer ab € 499,- p.P. zzgl. Service-Entgelt, inkl. Bali Wellness Package pro Balkonkabine, Termine: 13.11., 20.11., 23.10., 25.09.

 

MSC Poesia   Abfahrt von: Fort Lauderdale       Abfahrtsdatum   14/11/2010 Zielgebiete: FORT LAUDERDALE - ST. THOMAS - ST. MAARTEN - BAHAMAS - FORT LAUDERDALE Beschreibung: 8 Tage Trauminseln der Östlichen Karibik ab € 399,- p.P. zzgl. Service-Entgelt

 

 

MSC Splendida   Abfahrt von: Genua       Abfahrtsdatum   24/11/2010 Zielgebiete: ITALIEN - GRIECHENLAND - ISRAEL - ÄGYPTEN - TUNESIEN Beschreibung: Herbst-Kreuzfahrt ins östliche Mittelmeer, Balkonkabinenspecial: 2-Bett-Balkonkabine € 899,- p.P. zzgl. Service-Entgelt - Termin: 24.11.-05.12.2010

 

 

noch mehr Angebote von MSC kreuzfahrten erhalten Sie auf : www.msc-melody.de  ,

http://www.msc-kreuzfahrten.de/home.asp?agid=DE062201/   oder auf www.kreuzfahrtschnaeppchen.com

 

 

Seychellen Angebote mit Emirates

 

 

 

Emirates fliegt ab Winter 2010 täglich auf

 

die Seychellen

 

 

Vom 4. November 2010 an fliegt Emirates, die

 

Fluggesellschaft des Emirats Dubai, von ihrem Heimatflughafen

 

an jedem Tag der Woche auf die Seychellen. Damit eröffnen sich

 

auch für Seychellen-Urlauber aus dem deutschen Sprachraum

 

neue Möglichkeiten, den tropische Inselstaat über Zubringerflüge

 

aus vielen Städten täglich zu erreichen und somit ihren

 

Traumurlaub noch individueller zu planen.

 

 

 

 

Kombiniert mit den täglichen Flügen ab Düsseldorf (DUS),

 

 Frankfurt (FRA), München

 

(MUC), Wien (VIE) oder Zürich (ZRH) nach Dubai (DXB) haben

 

Reisende aus Deutschland,

Österreich und der Schweiz die Möglichkeit, an jedem beliebigen

Tag von einem Flughafen in ihrer Nähe ins Inselparadies des

Indischen Ozeans zu fliegen — mit einem kurzen Umsteigen im

luxuriösen Emirat am Golf. An bestimmten Wochentagen gibt es

zudem auch Nonstop-Flugverbindungen nach Dubai ab

Hamburg (HAM).

 

 

Die Zubringerflüge nach Dubai starten nachmittags oder abends

in Europa und erreichen noch vor Mitternacht bzw. am frühen

Morgen das Emirat. Weiter auf die Seychellen geht es nach 2 bis 3

StundenAufenthalt entweder in der Nacht oder am frühen Morgen.

Entsprechend landen die Airbus-Maschinen dann entweder am

frühen Morgen oder am frühen Nachmittag auf Mahé, der

Hauptinsel der Seychellen (SEZ).

 

 

 

Zurück startet Emirates von den Seychellen entweder am frühen

Morgen oder um die Mittagszeit, so dass man an Wochentagen

mit Anschlussflügen am frühen Nachmittag bzw. am frühen

Abend wieder heimatlichen Boden betritt. Fliegt man an einem

Wochentag, an dem bei der Rückreise kein Anschlussflug

innerhalb von wenigen Stunden zur Verfügung steht, kann man

die Zeit für günstige Einkäufe im Shopping-Paradies Dubai

nutzen — eine Möglichkeit, die von Seychellen-Reisenden gerne

wahrgenommen wird.

 

Emirates fliegt seit Januar 2005 die Seychellen an. Der Airbus 340-

500, der auf der Strecke zum Einsatz kommt, sind mit 12

Sitzplätzen in der ersten Klasse, 42 in der Business Class

und 258 in der Economy Class ausgestattet. Damit ist Emirates

eine der wenigen Fluggesellschaften, die für Seychellen-Reisen

eine vollwertige First Class anbietet.

 

Weitere Informationen zu den Seychellen erhalten Sie hier auf

 www.billigfly.de oder unter Telefonnummer: 06056/911912

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seychellen alaaf: Victoria, wie es

 

 singt und lacht

 

Just wenn Anfang März die „Jecken“ am Rhein

und in anderen Karnevals-, Fastnachts-, Fasnet- oder Faschingshochburgen Deutschlands

wieder bei Straßenumzügen im trüben Wetter des ausklingenden Winters

frösteln werden, ziehen andere Freunde des fröhlichen Treibens bei lauschigen

30 °C durch die palmengesäumten Straßen von Victoria, der winzigen Hauptstadt

der sonnenverwöhnten Seychellen im tropischen Indischen Ozean — und hoffen

darauf, dass der Inselkarneval auch hiesige Narren zu einem Tapetenwechsel

animieren könnte.

Auch wenn er sich noch nicht mit rheinischen oder karibischen Traditionen messen

kann, hat der Karneval im Inselstaat tatsächlich historische Wurzeln: Bereits einige

Jahre vor der Unabhängigkeit der Republik, nämlich im Jahre 1972, zelebrierten die

feierfreudigen Seychellois ihren ersten Karneval — sogar in Anwesenheit von Prinzessin

Margaret, die in Vertretung ihrer Schwester Elizabeth gekommen war, des

Staatsoberhauptes der damaligen britischen Kronkolonie.

Waren dereinst noch hauptsächlich Gäste von den Nachbarinseln angereist, soll der

«Carnaval International de Victoria» 2011 in größerem Maßstab und auf internationalem

Niveau gefeiert werden. Dazu sind natürlich auch Umzugswagen und Fußgruppen aus

dem Ausland eingeladen, die jeweils ihre lokalen Fastnachtsbräuche sowie typische

Lieder und Kostüme zum bunten Bild und zur klangvollen Kulisse beisteuern sollen. Das

offizielle Karnevalslied der Seychellen ist in den drei Landessprachen verfasst: Englisch,

Französisch und Seychellenkreolisch.

Die dreitägige Veranstaltung beginnt am Freitag, dem 4. März 2011, mit einem riesigen

Stadtfest, begleitet von Musik und Speisen aus aller Welt, die bereits das Thema des

Flussreisen - Flusskreuzfahrten - Flussreise - FlusskreuzfahrtFlussreisen - Flusskreuzfahrten

Flussreisen - eine der schönsten Arten Städte und Natur auf ganz entspannte Weise kennen zu lernen.

Aber ist Flussreisen  nur was für ältere Leute und Rentner ?

- Nein ganz und gar nicht. das Publikum ist mittlerweile recht gemischt. Das Interesse an den Flusskreuzfahrten steig stätig.

Wird das nicht langweilig auf so einer Flussreise ?

- Aus eigener Erfahrung kann ich es bestätigen, auf einer Flussreise lernt man nicht nur fremde Städte und die tolle Natur und nette Menschen kennen, sondern man ist entspannt auf ganz Linie. Die meissten Schiffe haben einen tollen Wellnessbereich und sogar ein eigebautes Fitnesscenter.
Eine Sauna ist ebenso oft die Normalität.  Auf vielen Flussschiffen bietet man Ihnen eine Vielzahl an Brett -  und Unterhaltungsspielen an, die kostenlos ausgeliehen werden können. Mein Lieblingsspiel an Bord der A Rosa Riva war Shuffleboard spielen.  Mit meiner Tochter haben wir uns erbitterte Kämpfe geliefert und natürlich habe ich , wie es sich als guter Vater gehört die Kleine gewinnen lassen ;-)    Bei einer Partie Schach und einem gutem Glas Rotwein , fallen Ihnen die listigsten Züge wieder ein .....  Wer es sportlicher mag hat vielleicht Glück und das Schiff besitzt ein Putting Green.

Flusskreuzfahrten - Langweilig ? Nein sicher nicht ! Denn neben dem, was man an Bord so unternehmen kann, haben wir noch gar nicht über die tollen Ausflugsmöglichkeiten gesprochen.

Sind die Ausflüge denn teuer?

-  Was ist denn teuer ? 10 Euro oder hundert Euro ? Aus der Erfahrung mehrerer Kreuzfahrten und Flussreisen  weis ich, daß auf vielen Hochseekreuzfahrten die Ausflüge recht teuer werden können, gerade bei Kreuzfahrten von mehr als nur einer Woche. Bei den Flussreisen in Europa ist das nicht so . Die Preise liegen im normalen bereich ( meisstens so um die 30 Euro pro Person - das ist so ein Richtwert für zum Beispiel  Ausflüge auf Donau Flussreisen )
Gäste die wärend einer Flussreise die Städte auf eigene Faust erkunden möchten, erfragen bitte vorher den genauen Liegeplatz bei Ihrer Crew, damit die Taxikosten in die Innenstadt nicht zu hoch werden. Auf meiner letzten Flussreise mit der ARosa Riva , lagen wir immer schön zentral. Alles war zu Fuss perfekt zu erreichen  selbst ältere Leute ! Günstige Liegeplätze kosten den Reeder in der Regel immer etwas mehr und ganz sicher ist es auch nie bei Buchung an welchen Liegeplätzen Ihr Schiff dann nun letztendlich anlegt. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an die Crew .


Wie hoch sind denn die Kosten an Bord der gebuchten Flussreise ?

- Fangen wir mal mit den Getränken an, denn nicht alle Flussreisen sind All Inklusive Flussreisen !
Ja Sie haben richtig gehört , es gibt Flussreisen mit dem von vielen Hotels bekannten All Inklusive. Dazu zählen dann alle Mahlzeiten und die Getränke , wie Bir , Wein , Kaffee und alkoholfreie Getränke , wie Cola und Wasser.  Bitteinformieren Sie sich bei uneren Flussreise Experten nach der Verpflegungsart an Bord Ihrer gewünschten Flussreise.
Die Preise für die Getränke auf den schiffen mit Vollpension sind eigentlich recht human. Mann kann das vergleichen, wie in einem gutem Restaurant. Teilweise wird auf einigen Schiffen zu den Mahlzeiten gratis Mineralwasser gereicht.

Der Wellnessbereich - ist auf vielen Schiffen mit professionellem Personal vorhanden.
Die Preise sind auf allen Flusskreuzfahrten unterschiedlich hoch. Auf meinen Flusskreuzfahrten habe ich den Wellnessbereich immer genutzt, sei es zu Massagen oder anderen diversen Behandlungen. Das Preis Leistungsverhältnis war immer entsprechend gut. Das wichtigste - sich wohl zu fühlen hat man erreicht !


Wie komme ich zum zu meinem Schiff ?

- Das ist ganz unteschiedlich, je nach Fluss. Die meisst befahrenen Flüsse in Deutschland erreichen Sie bequem mit der Bahn oder mit ihrem PKW. Die Rhône in Frankreich und den Douro in Portugal zum Beispiel erreicht mann am einfachsten mit dem Fluszeug und dem anschließenden Bustransfers des Reeders. es werden aber auch komplette Busreisen inklusive der Flussreisen angeboten. Den Nil und den Yangtze erreicht mann ebenfalls mit dem Flugzeug. Die Flussreisen lassen sich gut kombinieren mit einem anschliessenden Badeaufenthalt oder wie beim Yangtze mit einer Rundreise in China.


Wo bucht mann denn Flussreisen ?

Flussreisen kann man in jedem guten Reisebüro buchen oder eben über die Flussreise Experten von: www.flussreisen-buchen.de per Internet oder mit telefonischer Hilfe unter : 06056/911912

Die Experten für Flussreisen werden Ihnen bei allen fragen zu Ihrer Buchung helfen,so das keine Frage offen bleibt. Weitere Informationen und Erfahrungsberichte erhalten Sie auch unter:

www.luxus-flusskreuzfahrten.de

Ebenso finden Sie ganz einfach alle aktuellen Angebote und Lastminute Flussreisen zu tagesaktuellen Preisen. Sollte mal ein Flussreise Schnäppchen ausgebucht sein, fragen wir es beim reeder für Sie an oder setzten Sie auf die Warteliste. Die guten Kontakte zu den Reedern und Veranstaltern machen es auch kurzfristig immer wieder möglich, scheinbar ausgebuchte kabinen für unsere Kunden buchbar zu machen.

Wir wünschen Ihnen jetzt schon viel Spaß auf Ihrer nächten Flussreise
 
Ihr Team von www.flussreisen-buchen.de

Detlev Büttner



A-Rosa Themenkreuzfahrten

„Ein Stück vom Himmel kosten“ können Liebhaber kulinarischer Freuden auf den drei Themenkreuzfahrten „Donau für Feinschmecker“, „Route Gourmet“ und „Kurs Feinschmecker Rhein & Mosel“ bei A-ROSA: die Rostocker Reederei hat in der neuen Saison je eine exklusive Abfahrt auf den drei Flüssen Donau, Rhône und Rhein im Programm. Bei zahlreichen kulinarischen Ausflügen sowie an Bord der Premium-Flussschiffe kommen die Gaumen der Gäste zu echten Hochgenüssen. Verschiedene Gastköche verwöhnen mit regionalen Spezialitäten und feinsten Weinen. Begleitende Vorträge über die erlesenen Delikatessen runden die Reise ab. Bis 31. Januar 2011 sind die Reisen noch mit Frühbucherermäßigungen von bis zu 150,00 Euro pro Person buchbar.


 

Donau für Feinschmecker:


Auf der 8-tägigen Reise „Donau für Feinschmecker“ ab/bis Passau sind vier Feinschmecker-Dinner der Köche Boris Benecke, Heiko Nieder, Chef-Patissier Oliver Edelmann und Tobias Rüdiger (Chefkoch A-ROSA Flotte) im Reisepreis inklusive, eines davon begleitet von Mastersommelier Hendrik Thoma (ehemals Hotel Louis C. Jacob). Weitere Höhepunkte sind eine Sherry-Verkostung sowie Champagnerkurs mit Hendrik Thoma, Weinseminar mit Weinexperten von Oxhoft aus Hamburg, Käseverkostung, Valrhona-Schokoladenkurs mit Oliver Edelmann sowie eine Kaviar-Verkostung mit feinstem Gletschervodka. Diverse kulinarische Kleinigkeiten runden diese kulinarische Reise zu den Donaumetropolen Wien, Budapest und Bratislava ab.

 

Route Gourmet auf der Rhône:

Die beliebte „Route Gourmet“ ab/bis Lyon auf der Rhône/Saône führt durch das Burgund, die Camargue und die Provence und verführt die Gäste mit kulinarischen Ausflügen (gegen Aufpreis) durch Südfrankreich wie zum Hühnermarkt in Bresse oder zur Nougaterie in Montélimar. Im Reisepreis enthalten sind drei Feinschmecker-Dinner der Gastköche Laurent Deconinck / Martin Göschel sowie A-ROSA Chefkoch Tobias Rüdiger und Chef-Patissier Oliver Edelmann. Als Highlight der Reise führt es die Gäste zudem zum Mittagsmenü zu Paul Bocuse in sein Restaurant L’Abbaye de Collonges nahe Lyon. Wein- und Käseverkostungen an Bord mit den Oxhoft-Weinexperten und Affineur, Champagner-Verkostung mit Hendrik Thoma, Valrhona-Schokoladen-Degustation, Trüffel- Vortrag sowie weitere kulinarische Überraschungen runden die Reise ab und bieten auch an Bord das passende Rahmenprogramm.

 

Kurs Feinschmecker Rhein-Mosel:

Erst seit 2010 neu im Programm ist die Route „Kurs Feinschmecker Rhein-Mosel“ entlang des südlichen Rheins sowie der Weinregion Mosel. Die 8tägige Themenreise lädt zu kulinarischen Ausflügen (zubuchbare Sonderausflüge) und Spezialitäten an Bord und verspricht mit den vier Feinschmecker-Dinner der Gastköche Jörg Behrend, Rudolf Pellkofer, Götz Rothacker sowie Tobias Rüdiger/Oliver Edelmann echte Gaumen-Hochgenüsse. Im Reisepreis enthalten sind ein Ausflug zum Weingut Flick inkl. Mittagsmenü und korrespondierenden Weinen, Weinverkostung mit Master-Sommelier Hendrik Thoma, Käseverkostung mit Affineur, Valrhona-Schokoladenkurs mit Oliver Edelmann sowie Vorträge zu Wein und Essig- und Ölvariationen. Die Route ab/bis Köln über Mainz, Speyer, Straßburg, Bernkastel-Kues und Cochem wird mit dem jüngsten Schiff der Flotte, der A-ROSA VIVA gefahren.

Donau für Feinschmecker
20. August 2011 auf der A-ROSA BELLA. Preis ab/bis Passau ab 1399,00 Euro pro Person in der 2-Bett-Außenkabine inkl. VollpensionPlus, Gourmetpaket wie im Katalog ausgeschrieben und SPA-Nutzung. Sonderausflüge zubuchbar.

Route Gourmet
01. Oktober 2011 auf der A-ROSA LUNA. Preis ab/bis Lyon ab 1429,00 Euro pro Person in der 2-Bett-Außenkabine inkl. VollpensionPlus, Gourmetpaket wie im Katalog ausgeschrieben und SPA-Nutzung. Sonderausflüge zubuchbar.

Kurs Feinschmecker Rhein-Mosel
11. September 2011 auf der A-ROSA VIVA. Preis ab/bis Köln ab 1459,00 Euro pro Person in der 2-Bett-Außenkabine inkl. VollpensionPlus, Gourmetpaket wie im Katalog ausgeschrieben und SPA-Nutzung. Sonderausflüge zubuchbar.

Alle reisen können Sie auf www.luxus-Flusskreuzfahrten.de  oder

www.flussreisen-buchen.de ganz bequem buchen und die Details der Reise erlesen.

 

Natürlich helfen Ihnen unsere Kreuzfahrt Experten gerne telefonisch bei der Buchung.

 

Infoline:  06056 911912

Rad Kreuzfahrten auf der DonauFlusskreuzfahrten in Kombination mit dem Rad

 Aktuelle Rad-Flusskreuzfahrten

Mit Fahrrad und Schiff die Welt entdecken: Erleben Sie eine Reise der ganz besonderen Art.

Sie beginnen den Morgen mit einer wunderschönen Radtour und müssen sich am Abend keine Unterkunft suchen, denn Ihr "schwimmendes Hotel" ist immer dabei. Falls Sie mal keine Lust aufs Radfahren haben, dann bleiben Sie einfach an Bord Ihres Flusskreuzfahrtschiffs und genießen die vorbeiziehende Landschaft von Deck aus. 

www.Flussreisen-buchen.de  - buchen.de ist Ihr Spezialist für Radreisen in Kombination mit Flusskreuzfahrten zu besten Preisen. Die Devise heißt dabei, Rad-Schiffsreisen mit Topqualität zu Supersparpreisen. Dies wissen auch unsere Kunden zu schätzen, wie uns deren Treue in der Buchung Ihrer Rad-Flusskreuzfahrten zeigt. Wir würden uns freuen, auch Sie im Kreise unserer  zufriedenen Kreuzfahrer zu begrüßen.

Weihnachts Kreuzfahrten mit der AIDA

Wer will nicht die kalten Weihnachtstage in warmen Gefilden genießen ? Warum nicht auf einem der AIDA Kreuzfahrtschiffe ? Hier finden Sie 2 Vorschläge , wie Sie Ihre Weihnachtstage verbringen können ohne das Langeweile auf kommt. Auf den AIDA Schiffen sind Sie bestens aufgehoben. Sie sind Single ? Auch kein Problem , das vielfältige Animations und Unterhaltungsprogramm auf AIDA ist nicht nur für Familen und Pärchen gut geeignet, sondern auch für alleinreisende Kreuzfahrer. Nutzen Sie den Frühbucherbonus bis zum 25.10.2010 und sparen Sie bares Geld !

 Weihnachten im Orient

Schicken Sie Ihre Kunden mit AIDAdiva am 23.12.10 für sieben Tage in den geheimnisvollen Orient – inklusive 100 Euro Bordguthaben ab 699,- €

Mit einem Klick  gehts hier zur Buchung:

http://www.aida.de/kreuzfahrt.angebote_und_buchen.18527.0.html

Newsletter Anmeldung